Anschrift

Rote Straße 8
90513 Zirndorf
Mittelfranken
https://www.zirndorfer.de

Unverfälscht und süffig

Die Zirndorfer Brauerei steht nunmehr für über 335 Jahre Brautradition. Damals freute sich der Markgraf Johann Friedrich von Ansbach über die Erzeugnisse seiner “Preuverwalter”, deren strenge Auflagen dafür sorgten, dass das Bier dank seiner hohen Qualität schnell im gesamten Umland bekannt und beliebt wurde. Das gute Zirndorfer – das sind heute drei Sorten: Landbier, bernsteinfarben und fein gehopft, Kellerbier, unfiltriert und vollmundig, und das Landweizen, erfrischend und geschmackvoll. Zum Einsatz kommen dabei ausgewählte Rohstoffe vom Hopfen aus der Hallertau und Spalt bis zur Gerste aus kontrolliertem Anbau.

Alles im Überblick

Die Biere

Zirndorfer Landbier, Zirndorfer Kellerbier, Zirndorfer Landweizen, Zirndorfer Keller-Radler.

Saisonale Biere

Klassiker

Zirndorfer Landbier
Alkoholgehalt: 5
Stammwürze: 11.5

Eigenschaften der Bierherstellung

  • Eigene Quelle
  • Brauereigruppe
  • Hefe

Was es hier noch gibt

  • Brauereifeste
  • Tagungsräume
  • Bierverkauf

Öffentlicher Nahverkehr

Menü