Wolfshöher Privatbrauerei K. und F. Weber GmbH & Co. KG

Anschrift

Wolfshöhe 3
91233 Neunkirchen a. Sand - Rollhofen
Mittelfranken
09153 404 16
https://www.wolfshoeher.de

Auf der Höhe

Ursprünglich hieß die kleine Ortschaft Rollhofer Höhe, wurde allerdings nach der Gründung der Brauerei durch die Familie Wolf 1872 in Wolfshöhe umgetauft. Deren Ära währte allerdings nur zehn Jahre, nach dem Konkurs übernahm der Nürnberger Brauer Jean Weber. Er muss ein starkes Innovationsgen mitgebracht haben, denn in der Folge leitete die Wolfshöher Brauerei immer wieder Pionierarbeit. Beispielsweise führte sie als erste Brauerei in Nordbayern die KEG-Fässer ein, ebenso wie den geteilten Bierkasten (Split-Box). Die cleveren Brauer sicherten sich zudem durch die Übernahme des Brauhauses Forchheim das Annafest-Bier.

Alles im Überblick

Die Biere

Wolfshöher Urhell, Wolfshöher Pils, Wolfshöher helles Hefeweizen, Altes Wolfshöher, Wolfshöher dunkles Hefeweizen, Wolfshöher leichtes Hefeweizen, Wolfshöher Schwarzbier, Wolfshöher Alkoholfreies, Wolfshöher Leichtes, Wolfshöher Keller, Wolfshöher Premium.

Saisonale Biere

Wolfshöher Wintertraum (Januar bis Ostern), Wolfshöher Rammler (Februar bis nach Ostern), Wolfshöher Annafestbier (Juni bis August), Wolfshöher Weihnachtsfestbier (September bis Dezember).

Klassiker

Wolfshöher Pils
Stammwürze: 11

Eigenschaften der Bierherstellung

  • Eigene Quelle
  • Hefe

Was es hier noch gibt

  • Tagungsräume
  • Bierversand
  • Brauereiführungen
  • Bierverkauf

Öffentlicher Nahverkehr

Menü