Privatbrauerei Michael Raab

Anschrift

Johannisstraße 11
97461 Hofheim i.UFr. - Hofheim
Unterfranken
09523 95 27 50
http://www.brauerei-raab.de

Öffnungszeiten

Mo bis Fr 8 bis 17 Uhr
Sa 8 bis 14 Uhr.

Das erste Solarbier Unterfrankens …

… kommt hier aus dem kleinen Hofheim. Beispielsweise das kleine Raab null33er Gold. Die schnuckelige Flasche bringt ein bisschen Wind in die sonst im positiven Sinne sehr traditionelle Brauerei, die heute Michael Raab in der dritten Generation führt. Gemeinsam mit einem Lehrling und sieben Angestellten stellt der Braumeister sechs verschiedene Biere und zwölf eigene Limonaden der Hausmarke Raabello her. Für Brauereiführungen sollte man mindestens neun weitere Gleichgesinnte zusammentrommeln, der Besuch lohnt sich! Um sich „Solarbier“-Brauerei nennen zu können, muss eine Brauerei strenge Auflagen erfüllen und wird von der Technischen Universität München regelmäßig überwacht. Unter anderem müssen über 25% der benötigten Energie aus regenerativen Energiequellen stammen. Bei Michael Raab sind es über 80% der zur Produktion notwendigen Energie – das finden wir toll!

Alles im Überblick

Die Biere

Raab Pils, Raab Landbier, Raab Zwergle, Raab Kellerbier, Raab Weißbier, Zeilberg Dunkel, Raab Gold (0,33 l), Raab Bier (0,33 l), Raab Frangn Seidla, Raab Radler.

Saisonale Biere

Raab Bock (Anfang November bis Ende Januar).

Klassiker

Raab Pils
Alkoholgehalt: 4.9
Stammwürze: 11.9

Was es hier noch gibt

  • Brauereifeste
  • Heimdienst
  • Bierversand
  • Brauereiführungen
  • Bierverkauf

Bierfeste

Kirchweih (3. So im September).

Öffentlicher Nahverkehr