Fürst Carl Schlossbrauerei Ellingen

Anschrift

Schloßstraße 10
91792 Ellingen
Mittelfranken
https://www.fuerst-carl.de

Köstliches Spielzeug

1815 erhielt der verdiente Ex-Feldmarschall Carl Philipp Fürst von Wrede das Ellinger Lehen vom bayerischen König Max I. Joseph. Die zugehörige Braustätte datiert mindestens 125 Jahre früher und so konnte sich der bierbegeisterte Pensionär dem bayerischen Grundnahrungsmittel Nr. 1 widmen. Heute führt sein direkter Nachfahre Fürst Carl Christian von Wrede in der 7. Generation mit der gleichen Begeisterung die Schlossbrauerei Ellingen. Das bedeutet auch, dass Besucher immer willkommen sind und ihnen mit viel Liebe auch die Brauerei gezeigt wird – hierfür wurde sogar eigens ein 3D-Film entwickelt.

Alles im Überblick

Die Biere

Fürst Carl Schlossgold (Export), Kellerbier (Export, unfiltriert), Dunkel, Pils, Urhell (Vollbier), Herbes Glück (Pils), Franken Ale, Naturradler.

Saisonale Biere

Fürst Carl Josefi Bock (ab Februar), Fürst Carl Winterbock (Oktober bis Februar), Belle Saison.

Klassiker

Fürst Carl Schlossgold
Alkoholgehalt: 5.1
Stammwürze: 12.5

Eigenschaften der Bierherstellung

  • Eigene Quelle
  • Hopfengarten

Was es hier noch gibt

  • Brauereifeste
  • Tagungsräume
  • Heimdienst
  • Bierversand
  • Brauereiführungen
  • Bierverkauf

Bierfeste

Fürst Carl Bierfest (1. WE im Juli).

Öffentlicher Nahverkehr