Das Brauhaus Barbarossa – Gasthausbrauerei mit dem Barbarossabräu-Bier in Schöllkrippen

Anschrift

Aschaffenburger Straße 18
63825 Schöllkrippen
Unterfranken
06024 84 67
http://www.brauhaus-barbarossa.de

Öffnungszeiten

Di bis Fr ab 17.30 Uhr
Sa und So ab 11 Uhr
Montag Ruhetag
(für Gruppen auf Anfrage auch außerhalb dieser Zeiten geöffnet).

Jeden Dienstag Brauereifest

Das bekommen auch nur wenige Brauer auf die Reihe. Aber hier hat man sich auch völlig auf das Thema Bier konzentriert, inklusive Crash-Braukurs und richtigem Bierseminar. Bei ersterem lernt man vor allem das Brauen zuhause. Im großen Kurs kann man sein eigenes Hochzeitsbier brauen und dieses dann sechs Wochen später beim Polterabend ausschenken. Braumeister Frank Ziemen stammt übrigens ursprünglich aus Berlin und hat das fränkische Bierrezept schnell und gut verinnerlicht. Seinen Namen bekam der Gerstensaft von einem ehemaligen Jagdschloss des berühmten Kaisers, auf dessen Grundmauern das Schöllkrippner Rathaus steht.

Alles im Überblick

Die Biere

Barbarossa Hell.

Saisonale Biere

Märzen (ohne festen Termin), Weizen (ohne festen Termin), Leichtbier (ohne festen Termin), Fastenbier (ab Aschermittwoch), Rotbier (ca. 6 Wochen nach Pfingsten), Weihnachtsbock (zur Weihnachtszeit).

Klassiker

Barbarossa Hell.
Alkoholgehalt: 5.2

Was es hier noch gibt

  • Brauereifeste
  • Tagungsräume
  • Bierversand
  • Brauereiführungen
  • Bierverkauf

Bierfeste

Fastenbieranstich (Aschermittwoch), Markusmarkt (letztes WE im April), Michaelimarkt (1. WE im Oktober), Brauereifest (jeden Dienstag in der Gaststätte).

Öffentlicher Nahverkehr