Anschrift

Hauptstraße 219
63897 Miltenberg
Unterfranken
09371 97 13 99
https://www.faust.de

Öffnungszeiten

Jan. bis März:
Mo bis Fr 8 bis 17 Uhr

Apr. bis Ende Okt.:
Mo bis Fr 8 bis 18 Uhr
Sa 10 bis 18 Uhr
So 11 bis 16 Uhr

Nov. bis Ende Dez.:
Mo bis Fr 8 bis 18 Uhr
Sa 10 bis 18 Uhr.

Mit belgischen Wurzeln

Nach dem Dreißigjährigen Krieg sollten Einwanderer das Bevölkerungsvakuum wieder auffüllen, darunter auch Kilian Francois Mathieu Servantaine aus dem heutigen Belgien, den es nach Miltenberg verschlug, wo er 1654 eine Brauerei eröffnete. Damit war die Brautradition begonnen, die Besitzer wechselten, bis 1872 drei Gesellschafter die inzwischen ziemlich herunter gekommene Löwenbrauerei erwarben und 1875 den Küfer und Braumeister Johann Adalbert Faust einstellten. Dieser schaffte es nicht nur, den Brauereibetrieb wieder auf Vordermann zu bringen, sondern kaufte auch nach und nach den Gesellschaftern ihre Anteile ab. Die älteste Brauerei im Rhein-Main-Gebiet wird heute in der 4. Generation von Johannes Faust geleitet und zählt zu den führenden in der Region.

Alles im Überblick

Die Biere

Faust Pils, Faust Bayrisch Hell, Faust Export, Faust Kräusen, Faust Hochzeitsbier, Faust Auswandererbier, Faust Brauerreserve, Faust Schwarzviertler, Faust Doppelbock, Faust Eisbock, Faust Hefeweizen dunkel, Faust Hefeweizen hell, Faust alkoholfreies Hefeweizen, Faust alkoholfreies Pils.

Saisonale Biere

Festbier (März bis Oktober), Winterfestbier (Oktober bis März).

Klassiker

Faust Pils
Alkoholgehalt: 4.9
Stammwürze: 11.9

Eigenschaften der Bierherstellung

  • Hefe

Was es hier noch gibt

  • Brauereifeste
  • Bierversand
  • Brauereiführungen
  • Bierverkauf

Bierfeste

Michaelismesse (letztes WE im August).

Öffentlicher Nahverkehr