Brauerei Gasthof Schwan

Anschrift

Hauptstraße 16
96138 Burgebrach
Oberfranken
09546 592 01 95
http://www.schwanawirt.de

Öffnungszeiten

Oktober bis Mitte April:
Täglich ab 15.30 Uhr
So ab 11 Uhr
Dienstag Ruhetag.

Bei guter Witterung (Mitte April bis Ende September) ist der Schwanakeller (Kellerberg 5) täglich ab 15 Uhr geöffnet,
So ab 11 Uhr. Mittagstisch auf dem Keller.
Bei Kellerbetrieb ist das Gasthaus geschlossen.

Bamberger Urgestein

Die Geschichte des Brauereigasthofes Schwan datiert bis ins Jahr 1394, vielleicht sogar noch früher. Damit gehört das Haus zu den ältesten im Bamberger Landkreis. 1436 wurde sogar das Erbschankrecht verliehen. Die Geschichte wird jeden Oktober zur Kirchweih lebendig, wenn es das traditionelle Kerwasbier gibt. Im Sommer sollte man den Weg zum Burgebracher Kellerberg nicht scheuen, wo mit dem Schwanenkeller der Bierkeller der Brauerei zu finden ist.

Alles im Überblick

Die Biere

Schwanen Kellerbier, Schwanen Weisse, Schwanen Lager, Schwanen Pils, Schwanen Urhell.

Saisonale Biere

Doppelbock (ab Ende Januar), Hubertus (ab Mitte Oktober), Weihnachtsbock (Weihnachtszeit).

Klassiker

Schwanen Kellerbier
Alkoholgehalt: 5.5
Stammwürze: 12.5

Was es hier noch gibt

  • Brauereifeste
  • Tagungsräume
  • Gästezimmer
  • Heimdienst
  • Bierverkauf

Bierfeste

Doppelbockanstich (Ende Januar), Kirchweih (1. WE im Oktober), Hubertusanstich (Mitte Oktober), Bockbieranstich (Ende Oktober).

Öffentlicher Nahverkehr