Zur Schleuse

Anschrift

Dr.-Martin-Luther-Straße 16
91550 Dinkelsbühl - Dinkelsbühl
Mittelfranken
https://www.schleuse-dinkelsbuehl.de

Öffnungszeiten

Täglich ab 11 Uhr
Montag Ruhetag.

Den Grill im Mittelpunkt

Die Schleuse hatte im Mittelalter eine lebenswichtige Aufgabe für die Bürger der Freien Reichsstadt Dinkelsbühl. Hier herrschte man über den Wasserpegel. Wenn der Feind an die Mauern rückte, konnten die Klappen geöffnet und der ganze Kriegszug einfach weggespült werden. Heutzutage geht es um andere Klappen, die geöffnet werden – nämlich die hungrigen Münder der Gäste, die vor allem wegen der hervorragenden Steaks aus dem Smoker vorbeikommen. Und weggespült wird nur der Durst – und zwar von frischem Stefansbräu der 2008 gegründeten Brauerei auf der Wilhelmshöhe, die heute schon Kultcharakter hat.

Alles im Überblick

Gut zu wissen

  • Kinderfreundlich
  • Hunde erlaubt
  • Brotzeit mitbringen erlaubt
  • Wohnmobilstellplatz in der Nähe
  • Biergarten und Toiletten ebenerdig erreichbar
  • Bio Speisen oder Getränke im Angebot
  • Speisen und Getränke von Bedienung
  • Plätze (außen/regensicher): 180/30

Tipp

Grillspezialitäten vom Smoker.

Bier

Stefansbräu/Dinkelsbühl: Zwickel, Märzen, helles Hefeweizen, Radler (alles vom Fass).

Essen & Spezialitäten

Fränkische Brotzeiten. Täglich kleine Karte mit warmen Gerichten. Spezialitäten: Ribeye-Steaks vom Smoker-Grill, Kängurusteaks vom Smoker-Grill, Fischgerichte (Forelle, Saibling), saisonale Gerichte.

Öffentlicher Nahverkehr

Menü