Zur Kösseine

Anschrift

Kösseinestraße 10
95697 Nagel
Oberfranken

Öffnungszeiten

Mo und Mi bis So ab 9 Uhr
Dienstag Ruhetag

1. WE im Sep. bis Mitte Okt. Betriebsurlaub.

Am Bachlauf

Mehr als 100 Jahre hat das Gasthaus „Zur Kösseine“ schon auf dem Buckel. Direkt an dem kleinen Biergarten führt ein Bachlauf entlang, wichtig vor allem für Eltern von wasserspielfreudigem Nachwuchs. Das Wirtshaus liegt gerade noch in Oberfranken, das Stimmgewirr im Gastraum wirkt etwas babylonisch: Viele Touristen, Wanderer und vor allem Radfahrer kommen auf ihren Wegen gerne bei Hildegard Steinkohl vorbei und stärken sich vor oder nach dem Aufstieg.

Alles im Überblick

Gut zu wissen

  • Hunde erlaubt
  • Mit Übernachtung
  • Biergarten und Toiletten ebenerdig erreichbar
  • Speisen und Getränke von Bedienung
  • Plätze (außen/regensicher): 25/90

Tipp

Wildkräuter-Gerichte.

Bier

Scherdel/Hof: Lager, Zoigl (beides vom Fass), Pils, Weizen, dunkles Weizen, leichtes Weizen. Püls/Weismain: Kellertrunk. Kulmbacher: Kapuziner alkoholfreies Weizen.

Essen & Spezialitäten

Fränkische Brotzeiten. Täglich mittelgroße Karte mit warmen Gerichten. Spezialitäten: Wirtshauspfanne, fränkische Gerichte und Braten, verschiedene wechselnde Schmankerl am Mittwoch (z. B. Haxen, hausgemachtes Gelinge), Wildkräuter-Gerichte, Winterküche.

Öffentlicher Nahverkehr

Menü