Tucherhof

Anschrift

Marienbergstraße 110
90411 Nürnberg - Marienberg
Mittelfranken
0911 520 97 79
https://www.tucherhof.de

Öffnungszeiten

Täglich ab 11 Uhr
Kein Ruhetag.

Der Marienberg

So heißt das Areal des Tucherhofes im Volksmund, benannt nach der Tochter eines Fabrikbesitzers, der den Gutshof 1845 errichtete. Später kaufte die Brauerfamilie Tucher das Gelände, um Weiher zur Eisproduktion anzulegen. So lieferte man viele Jahre von hier die großen Eisstücke, mit denen das Bier in den Felsenkellern auf konstanter Temperatur gehalten wurde. Heute hat sich der Tucherhof als Ausflugsziel etabliert und bietet mit seinem riesigen Platzangebot und dem rustikalen Ambiente eine wahre Oase im Grünen.

Alles im Überblick

Gut zu wissen

  • Kinderfreundlich
  • Hunde erlaubt
  • Brotzeit mitbringen erlaubt
  • Livemusik
  • Biergarten und Toiletten ebenerdig erreichbar
  • Bio Speisen oder Getränke im Angebot
  • Speisen und Getränke von Bedienung
  • Plätze (außen/regensicher): 1300/110

Tipp

Schnitzel.

Bier

Eigene Brauerei: Urhell, Pils, Weizen, Zirndorfer Kellerbier (alles vom Fass), komplettes Flaschenbier-Sortiment.

Essen & Spezialitäten

Fränkische Brotzeiten. Täglich große Karte mit warmen Gerichten. Spezialitäten: Schnitzel, Schäuferle, fränkische Bratwürste.

Öffentlicher Nahverkehr