Löwenbräu Felsenkeller

Anschrift

Neuhauser Hauptstraße 3
Keller etwa 1 km entfernt im Wald
91325 Adelsdorf - Neuhaus
Mittelfranken
https://hotel-zum-loewenbraeu.de/

Öffnungszeiten

30. Apr. bis Anfang Sep.: Mo bis Fr ab 17 Uhr Sa ab 16 Uhr So und Feiertage ab 11 Uhr Kein Ruhetag Bei schönem Wetter (ab 20°) geöffnet, Bei zweifelhaftem Wetter bitte im Brauereigasthof anrufen.

… deswegen Felsenkeller …

Der Biergarten über dem Löwenbräu Felsenkeller wird ganz einfach Felsenkeller genannt. Zünftige Brotzeiten, frisch gezapftes Bier und eine urgemütliche Atmosphäre zeichnen diesen herrlichen Biergarten aus. Im Schatten von Laubbäumen, nur wenige Gehminuten vom Gasthof entfernt, findet man den Felsenkeller. Kinder finden es im Wald sowieso immer spannend, und damit sie auch nicht zu weit vom Felsenkeller abdriften, gibt es Klettermöglichkeiten und eine Schaukel. Felsenkeller wurden oft unter schattigen Laubbäumen angelegt oder mit Kastanien bepflanzt, um auch im Sommer das Bier kühl zu halten und vor dem Umkippen zu bewahren. Mit der Zeit wurden die Bierkeller neben der Lagerung auch zum Ausschank genutzt und aus den schattigen Plätzen darüber entstanden die für Bayern so typischen Biergärten. Dieser Tradition folgend wird der Löwenbräu Felsenkeller auch in einigen Büchern als Geheimtipp unter den Kellern erwähnt, wo Bierfans 150% Bierkultur erleben können.

Alles im Überblick

Gut zu wissen

  • Kinderfreundlich
  • Hunde erlaubt
  • Brotzeit mitbringen erlaubt
  • Wohnmobilstellplatz in der Nähe
  • Biergarten und Toiletten ebenerdig erreichbar
  • Plätze (außen/regensicher): 500/100

Tipp

Bratwurstsalat.

Bier

Eigene Brauerei: Karpfenweisse, 1747 Dunkles, 1747 Original (helles Landbier), wechselnde Saisonbiere (alles vom Fass). Maisel/Bayreuth: Alkoholfreies Weizen. Spalter: Alkoholfreies.

Essen & Spezialitäten

Hausmacher Brotzeiten. Täglich zwei warme Gerichte. Spezialitäten: Hausgemachte Bierbratensülze, Bratwurstschaschlik, Bratwurstsalat, fränkischer Flammkuchen.

Öffentlicher Nahverkehr