Leicht’s Keller

Anschrift

Im Kessel
96164 Kemmern -
Oberfranken

Öffnungszeiten

Täglich ab 14 Uhr
So und Feiertage ab 10 Uhr
Anfang April bis Ende Okt. Montag Ruhetag
Anfang Nov. bis Ende März Montag und Dienstag Ruhetag.

Ein tolles Team am Waldesrand

Mit Kerstin und Rudi Hofmann steht seit dem 1. April 2009 ein inzwischen bewährtes Team im hinteren der beiden Kemmerner Keller. Grundsätzlich bleiben die beiden dem klassischen Motto treu und setzen auf die Biergartengerichte rund um Bratwürste und Ziebeleskäse. Hervorheben möchten wir das sehr gute Brot, das von einer kleinen Bäckerei aus der Gegend bezogen wird und für jede Brotzeitplatte eine super Grundlage darstellt. Sehr schön ist auch, dass man hier das ganze Jahr über einkehren kann – in der kalten Jahreszeit lädt der gemütliche Gastraum mit Holzofen ein. Dann gibt es eine große Speisekarte mit ausschließlich warmen Wintergerichten. Von Oktober bis März gibt es außerdem jeden zweiten Sonntag im Monat gefüllte Tauben und jeden dritten Sonntag im Monat Wildenten.

Alles im Überblick

Gut zu wissen

  • Für große Familienfeste geeignet
  • Kinderfreundlich
  • Biergarten und Toiletten ebenerdig erreichbar
  • Plätze (außen/regensicher): 300/130

Tipp

Hausgemachter Gerupfter.

Bier

Schlossbrauerei/Reckendorf: Keller, Pils, Weizen, Radler (alles vom Fass), Dunkles. Löwenbräu/München: Alkoholfreies. Erdinger: Alkoholfreies Weizen.

Essen & Spezialitäten

Fränkische Brotzeiten. Täglich kleine Karte mit warmen Gerichten. So und Feiertage Mittagstisch. Spezialitäten: Currywurst mit hausgemachter Soße, Thüringer Bratwürste, hausgemachter Gerupfter, Kochkäse, Ziebeleskäse, Wurstplatte aus privater Kleinmetzgerei, reines Natursauerteigbrot.

Öffentlicher Nahverkehr