Gasthof Raitschin

Anschrift

Raitschin 4
95194 Regnitzlosau - Raitschin
Oberfranken
09294 975 00 97
https://www.raitschin.de

Öffnungszeiten

Täglich ab 11 Uhr
Kein Ruhetag.

Durchgehend regional

Nur etwa sieben Kilometer vom Dreiländereck entfernt, inmitten fränkischer Landschaft, findet sich der Gasthof Raitschin. Hier wird dem Besucher neben Hotelzimmern auch eine regionale, täglich wechselnde Küche angeboten. Egal wann man ankommt, irgendetwas zaubert die Küche immer herbei. Die Auswahl an Bieren reicht von Meinel bis Schlenkerla, besonders am ersten Freitag im Monat, zur Schlachtschüssel (Oktober bis Mai), macht sich das bezahlt. Für die kleine Wanderung nach der Schlemmerei bietet sich ein Besuch der sehr alten St. Ägidien-Kirche in Regnitzlosau an.

Alles im Überblick

Gut zu wissen

  • Kinderfreundlich
  • Wohnmobilstellplatz in der Nähe
  • Mit Übernachtung
  • Biergarten und Toiletten ebenerdig erreichbar
  • Speisen und Getränke von Bedienung
  • Plätze (außen/regensicher): 120/160

Tipp

Verschiedene Steaks.

Bier

Kulmbacher: Mönchshof Pils, Mönchshof Kellerbier, Mönchshof Schwarzbier, Kapuziner Weissbier (alles vom Fass). Meinel/Hof: Pilsner (vom Fass). Scherdel/Hof: Pils (vom Fass). Schlenkerla/Bamberg: Rauchbier.

Essen & Spezialitäten

Hausmacher Brotzeiten. Täglich große Karte mit warmen Gerichten. Spezialitäten: Verschiedene Bratengerichte mit Kloß, Schnitzel und Steaks in verschiedenen Variationen, saisonale Gerichte.

Öffentlicher Nahverkehr