Gasthof Hubertushöhe

Anschrift

Hubertushöhe 1
96349 Steinwiesen - Hubertushöhe
Oberfranken

Öffnungszeiten

Täglich ab 9 Uhr
Sa ab 15 Uhr
Dienstag Ruhetag.

Bierchen zwischen Nurn und Tschirn

Die Ködeltalsperre garantiert seit 1975 weiten Teilen Frankens frisches Trinkwasser. Es hatte immerhin über 75 Jahre gedauert, bis aus den Plänen Frankens erste Trinkwassertalsperre werden sollte. Nicht weit vom Ufer steht die Hubertushöhe, wo Sie von reiner Luft und frischem Wasser direkt bzw. indirekt profitieren können. Indirekt, weil Sie schließlich die edelste Form des Wassers genießen sollten, nämlich ein frisches Bierchen, das daraus gebraut wurde. Dazu schmeckt unter anderem das echte Pfannenschnitzel, das sich hier noch mit deutlich vernehmbarem Klopfen aus der Küche ankündigt, sehr vorbildlich!

Alles im Überblick

Gut zu wissen

  • Hunde erlaubt
  • Biergarten und Toiletten ebenerdig erreichbar
  • Speisen und Getränke von Bedienung
  • Plätze (außen/regensicher): 100/60

Tipp

Thüringer Klöße.

Bier

Gampert/Weißenbrunn: Pils, Dunkel, Weizen, Weizen dunkel, Radler. Kulmbacher: Kapuziner alkoholfrei. Löwenbräu/München: Alkoholfreies.

Essen & Spezialitäten

Täglich kleine Karte mit warmen Gerichten. Spezialitäten: Rinderroulade Hausfrauen Art, verschiedene Braten, wahlweise mit Thüringer Kloß oder Semmelknödel.

Öffentlicher Nahverkehr