Gasthof Finkenhof

Anschrift

Bahnhofstraße 22
96247 Michelau i.OFr. - Michelau
Oberfranken

Öffnungszeiten

Täglich ab 10 Uhr
Mi und Do 10 bis 15 Uhr
Kein Ruhetag.

Hausgemachter Kloß nach Thüringer Art in Perfektion

Es gibt sie zwar “nur” Freitag Abend und Sonntag Mittag, aber alleine wegen der sensationellen Klöße nach Thüringer Art lohnt sich schon ein Besuch des Finkenhofs in Michelau. Der relativ unscheinbar direkt an der Straße gelegene Gasthof von Volker Gagel überzeugt allgemein mit seiner sehr hochwertigen und typischen fränkischen Küche – immerhin kommt das Fleisch direkt von der eigenen Metzgerei. Auch ohne die Highlight-Klöße findet sich also für jeden Freund von Braten und Hausmacher Brotzeiten das richtige Gericht. Der kleine aber feine Biergarten kann trotz Straßennähe mit rustikalen Holzgarnituren und gemütlichem Flair überzeugen. Optimal als Zwischenstopp für eine Radtour – der nahe gelegene Rudufersee und das Deutsche Korbmuseum in Michelau bieten sich als weitere Stationen an.

Alles im Überblick

Gut zu wissen

  • Hunde erlaubt
  • Mit Übernachtung
  • Biergarten und Toiletten ebenerdig erreichbar
  • Speisen und Getränke von Bedienung
  • Plätze (außen/regensicher): 50/80

Tipp

Pfefferhaxe mit Kloß nach Thüringer Art.

Bier

Püls/Weismain: Hefeweizen, Pils, Kellertrunk (alles vom Fass), restliches Flaschenbier-Sortiment.

Essen & Spezialitäten

Hausmacher Brotzeiten. Täglich mittelgroße Karte mit warmen Gerichten. Spezialitäten: Klöße nach Thüringer Art (Fr abends und So mittags), Bierkrustenbraten, eigene Metzgerei.

Öffentlicher Nahverkehr