Brauhaus am Markt

Anschrift

Markt 30
97421 Schweinfurt - Altstadt
Unterfranken
09721 29 91 49
http://www.brauhausammarkt.de

Öffnungszeiten

Täglich ab 11 Uhr
Kein Ruhetag.

Wenn Oberfranken nach Unterfranken kommt

Seine bedeutendsten Tage hatte das ehemalige „Schoppersche Haus“ in alten Zeiten, als Wallerstein, Zar Alexander und Kronprinz Ludwig hier verkehrten. Bis 1902 existierte auch eine Brauerei, später übernahm das Brauhaus Schweinfurt das Ruder, das auch den Abriß und Neubau nach historischem Vorbild 1973 besorgte. Mittlerweile fließt Kulmbacher Bier aus den Hähnen und Sensationswirtin Karin Reppert führt das Regiment. Der Biergarten ist eigentlich eine Bierterrasse, von der aus Sie das Geschehen am Marktplatz im Blick behalten können. Die Küche schafft den typisch unterfränkischen Spagat zwischen Winzersüppchen und Biersoßen-Braten, so dass die Gäste hier die ganze Vielfalt der Region erleben können.

Alles im Überblick

Gut zu wissen

  • Für große Familienfeste geeignet
  • Hunde erlaubt
  • Biergarten und Toiletten ebenerdig erreichbar
  • Speisen und Getränke von Bedienung
  • Plätze (außen/regensicher): 90/150

Tipp

Mastochsenbrust.

Bier

Brauhaus Schweinfurt: Zwickel, Kellerbier, Hefeweizen, Pils (alles vom Fass), dunkles Hefeweizen, Maintaler, Böggle, Märzen, Live Alkoholfreies.

Essen & Spezialitäten

Fränkische Brotzeiten. Täglich große Karte mit warmen Gerichten. Spezialitäten: Mastochsenbrust, Leberknödelsuppe, Schäuferle.

Öffentlicher Nahverkehr