Brauereigaststätte “Zum Wilden Mann”, Inhaber: Denise Anders

Anschrift

Wörnitzstraße 1
91550 Dinkelsbühl
Mittelfranken
09851 55 25 26
https://www.wildermann-dinkelsbuehl.de

Öffnungszeiten

Mo und Do ab 17 Uhr
Di ab 14.30 Uhr
Fr ab 16 Uhr
Sa und So ab 10 Uhr
Mittwoch Ruhetag.

Erst fremd, dann wildfremd und nun wild

So lautet die Namensgeschichte der liebenswürdigen Brauereigaststätte direkt an der Wörnitz. Vor dem Haupttor gelegen empfing die frühere Herberge die fremden bzw. wildfremden Gäste, die Dinkelsbühl besuchten. In barocken Zeiten hieß das Haus dann nur noch “Zum wilden Mann”. 1901 kaufte Friedrich Hauf, Gründer der gleichnamigen Brauerei, die Wirtschaft und machte sie zur Brauereigaststätte. Ein Pflichtbesuch, wenn Sie nach Dinkelsbühl kommen.

Alles im Überblick

Gut zu wissen

  • Gerichte mit Bier zubereitet
  • Kinderfreundlich
  • Hunde erlaubt
  • Wohnmobilstellplatz in der Nähe
  • Biergarten und Toiletten ebenerdig erreichbar
  • Plätze (außen/regensicher): 50/40

Tipp

Bierparfait.

Essen & Spezialitäten

Fränkische Brotzeiten. Täglich mittelgroße Karte mit warmen Gerichten. Spezialitäten: Brauerschnitzel, Zwiebelrostbraten, Schweinebraten "Braumeister Art".

Öffentlicher Nahverkehr