Brauerei Nothhaft e. K.

Anschrift

Ottostraße 30
95615 Marktredwitz
Oberfranken
09231 645 20
https://www.brauerei-nothhaft.de

Öffnungszeiten

Mo bis Do 8 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr
Fr 8 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr
Sa 9 bis 12 Uhr.

Tradition in Familienhand

1882 von Otto Nothhaft gegründet, wird die Brauerei bis in die Gegenwart von der Familie Nothhaft geführt und ist wohl der älteste noch existierende Handwerksbetrieb, sowie die einzig verbliebene Braustätte am Ort. Es wurde stetig modernisiert und man bietet heute eine breite Palette echter Bierspezialitäten. Eine Besonderheit der Region, die an die Oberpfalz grenzt, ist der Zoigl – ein bernsteinfarbenes, unfiltriertes Bier, das damals in Kommunbrauhäusern entstanden ist (und häufig auch heute noch entsteht) – Sudhäusern am Ort, die sich mehrere Bürger mit Braurecht teilen. Auch die Brauerei Nothhaft hat hier ihren Ursprung mit dem Rawetzer (=Marktredwitzer) Zoigl.

Alles im Überblick

Die Biere

Ur-Hell, Edel-Pils, Zwickl, Zwitscher HELL, Loisl Dunkel, Rawetzer Zoigl, Rawetzer Premium Export, Rawetzer Feuertrunk, Rawetzer Weißbier Hell, Rawetzer Weißbier Dunkel, Rawetzer Weißbier Leicht, Leicht.

Saisonale Biere

Märzen (September bis März), Antonius Starkbier Hell (Oktober bis Mai), Antonius Starkbier Dunkel (Oktober bis Mai), Knecht Ruprecht (November bis Januar), Antonia Weizenbock (November bis Mai).

Klassiker

Ur-Hell
Alkoholgehalt: 4.9
Stammwürze: 11.5

Was es hier noch gibt

  • Brauereifeste
  • Heimdienst
  • Bierversand
  • Bierverkauf

Bierfeste

Rawetzer Altstadtfest (am Sa des 3. WE im Juli).

Öffentlicher Nahverkehr