Landgasthaus Zum Hirschen

Anschrift

Deutenbacher Straße 11
90453 Nürnberg - Krottenbach
Mittelfranken

Öffnungszeiten

Täglich ab 16.30 Uhr
Sa und So ab 11.30 Uhr
Dienstag und Mittwoch Ruhetag.

Der lange Arm der Reichsstadt

Hier im Ballungsraum der Metropolregion wird man immer wieder vom Verlauf der Stadtgrenzen überrascht. Das Landgasthaus Zum Hirschen im Süden liegt gerade noch im Nürnberger Stadtgebiet. Auch vom Ambiente her ist das Haus eher idyllisch, wie auf dem Land. Schaut man doch direkt auf einen schönen Seerosenteich und kann sich von Hannelore Neußner und ihrer Tochter kulinarisch verwöhnen lassen. Über den Gästen thront eine uralte Riesenpappel, die an heißen Sommertagen für den nötigen Schatten sorgt.

Alles im Überblick

Gut zu wissen

  • Hunde erlaubt
  • Wohnmobilstellplatz in der Nähe
  • Biergarten und Toiletten ebenerdig erreichbar
  • Speisen und Getränke von Bedienung
  • Plätze (außen/regensicher): 80/155

Tipp

Rinderroulade Großmutter Art.

Bier

Kulmbacher: Kapuziner Hefeweizen, Lager, Helles, Pils, Schwarzbier, Kellerbier (alles vom Fass), Kristallweizen, alkoholfreies Weizen, leichtes Weizen, Alkoholfreies.

Essen & Spezialitäten

Fränkische Brotzeiten. Täglich mittelgroße Karte mit warmen Gerichten. Spezialitäten: Schäuferle, Rinderroulade Großmutter Art, Aischgründer Karpfen (saisonal).

Öffentlicher Nahverkehr