Café Schnepperschütz

Anschrift

Am Hallertor 3
90403 Nürnberg - Sebald
Mittelfranken

Öffnungszeiten

Täglich ab 9.30 Uhr
Sa und So ab 10 Uhr
Kein Ruhetag.

Wenn ein Bamberger nach Nürnberg zieht, …

… dann sollte er einen Biergarten eröffnen. Diese – zugegebenermaßen neue – Weisheit haben sich die Betreiber zu eigen gemacht und mit dem „Schnepperschütz“ ein echtes Kleinod geschaffen. Denn eigentlich war der heutige Biergarten lediglich eine öffentliche Toilette in der Hallerwiese direkt neben dem Schnepperschützbrunnen, der an die erste Bürgerwehr der Reichsstadt erinnert. Seit 2008 hat sich das geändert, nun kann man hier auch prima Brotzeit machen. Die große Wiese rund um das Café Schnepperschütz bietet sich wunderbar zum Picknicken an – also gerne auch eine Decke mitbringen.

Alles im Überblick

Gut zu wissen

  • Kinderfreundlich
  • Hunde erlaubt
  • Biergarten und Toiletten ebenerdig erreichbar
  • Plätze (außen/regensicher): 40/0

Tipp

Verschiedene üppig belegte Brote.

Bier

Enzensteiner/Enzenreuth: Landbier, Weizen (beides vom Fass). Zusätzlich ab und zu Biere der Woche aus Franken. Rothaus/Grafenhausen: Tannenzäpfle alkoholfrei.

Essen & Spezialitäten

Keine warmen Gerichte. Spezialitäten: Verschiedene, leckere Beläge (auch vegan) auf französischem "La miche"-Brot (von Bäcker Arnd Erbl).

Öffentlicher Nahverkehr

Menü